Alkoholentw├Âhnung


Seit vielen Jahren ist Deutschland Europameister im Alkoholkonsum. Durchschnittlich trinkt jeder ├╝ber 10 Liter reinen Alkohol j├Ąhrlich. 5% der Erwachsenen trinken st├Ąndig zu viel. Das f├╝hrt zu krankhafter Ver├Ąnderung im Blutbild und der Leber bis hin zu Leberkrebs. Bauchspeicheldr├╝senentz├╝ndungen, Bluthochdruck und Herzerkrankung als Beispiel k├Ânnen schwerwiegende Folgen des Alkoholmissbrauchs sein.

Es kommt zu einer negativen Ver├Ąnderung der Psyche und Pers├Ânlichkeit . Das Immunsystem wird geschw├Ącht, wodurch es zu vermehrten Infektionen kommt.

Werden Alkohol und Zigaretten gemeinsam konsumiert, f├╝hrt dies zu einer noch schnelleren Sch├Ądigung des Organismus und vorzeitigem Ableben wie bei mehr als 40.000 Menschen j├Ąhrlich.

Mit Hypnose kann das Unterbewusstsein ver├Ąndert werden, so dass man von sich aus keinen Alkohol mehr trinken m├Âchte, weil er nicht mehr schmeckt, ab sofort kein Verlangen mehr da ist und er nicht mehr gebraucht wird um Stress, ├ärger oder Frust zu kompensieren.

Alkoholentw├Âhnung mit Hypnose

 

 
  • «
  •  Start 
  •  Zur├╝ck 
  •  1 
  •  2 
  •  3 
  •  4 
  •  Weiter 
  •  Ende 
  • »


Seite 1 von 4